Die Dahlie, Sommer in Ihrer Glühbirne

Die Dahlie ist eine wunderschöne, füllige Sommerblume mit langer Tradition. Benannt ist die Pflanze nach dem schwedischen Botaniker Dahl, der die Pflanze um 1800 als erster Europäer in die Hände bekam. Ursprünglich stammt die Pflanze aus Mexiko. Entdecker brachten die Pflanze nach Europa.

Über die Dahlie
Lange Zeit hatte die Dahlie das Image einer Pflanze für Großeltern. In den letzten Jahren ist die Weinpflanze sehr angesagt geworden. Kein Wunder, denn es sind wunderschöne Blumen in unglaublich vielen Sorten: von einfach blühenden weißen Blüten bis hin zu kugeligen roten, samtigen Zwiebeln mit kleinen, löffelförmigen Blütenblättern. Es gibt viele besondere Dahlien mit besonderen Namen. Wie Dahlia Café au Lait oder Dahlia Crème de Cassis.

Dahlien blühen üppig und sind in endlosen Variationen von Farben und Formen erhältlich. Sie sind ideale Blumen, um dem Garten vom Ende des Sommers bis zum ersten Frost Farbe zu verleihen. Sie lassen sich sehr gut mit Blumenzwiebeln kombinieren. Als Schnittblume können Sie sie auch schön aus dem Garten in Ihr Wohnzimmer holen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.